+49 (0)3994 -2999510
Rufen Sie uns gerne an!
» Spenden » Mitglied werden

Gemeinsam für die Region. Stark für die Mecklenburgische Schweiz

 

Das Regionale Unternehmensnetzwerk Mecklenburgische Schweiz e.V. betreut über 65 Mitgliedsbetriebe, welche aus unterschiedlichsten Branchen kommen und vom kleinen familiengeführten Betrieb bis hin zum weltweit agierenden Konzern reichen. Das Unternehmensnetzwerk unterstützt die regional ansässigen Unternehmen in den Bereichen Fachkräftesicherung und Nachwuchskräftegewinnung. Durch die enge Zusammenarbeit und die Verknüpfung von Kommunen, den Schulen und der Wirtschaft soll das Wirtschaftspotential der Region gehalten und weiter entwickelt werden.

 

Mit RUN Zukunftsgewinner werden

Jeden Monat stellen wir einen Azubi vor, der mithilfe von RUN einen Ausbildungsplatz in der Region gefunden hat. Zu den Zukunftsgewinnern >>

SCHULEWIRTSCHAFT Preisträger

RUN ist Preisträger des SCHULEWIRTSCHAFT-Preis 2023 #dashatpotenzial Zur Preisverleihung »

Ausbildung in der Region

Welche Ausbildungsberufe gibt es in unserer Region? Hier von A bis Z vorgestellt. Mehr lesen »

Das jüngste Netzwerktreffen des Regionalen Unternehmensnetzwerkes, das unter dem Thema "5 Schlüssel für Unternehmen in Zeiten des Wandels handlungsfähig zu bleiben" stattfand, erwies sich als äußerst informativ und erhellend für die teilnehmenden Unternehmensvertreter. Die Veranstaltung, die von der zertifizierten Beraterin für Positive Leadership, Ulrike Grigull-Kemper, geleitet wurde, bot…

Weiterlesen...

Das bereits fünfte RUN-Unternehmerfrühstück führte unsere Mitgliedsbetriebe mitten in das Herz von Stavenhagen. Im zentral gelegenen „Café am Markt“ konnten unsere Mitglieder bei einem einladenden Frühstücksbuffet in den Austausch treten.

Weiterlesen...

Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts erhielten Malchiner Neuntklässler der Siegfried-Marcus Schule das zweite Mal die Chance in regionale Ausbildungsbetriebe rein zu schnuppern.

Weiterlesen...

In Zusammenarbeit mit dem Projekthof Karnitz organisiert das Regionale Unternehmensnetzwerk im Zuge des Citymanagements der Reuterstadt Stavenhagen ein Format der Bürgerbeteiligung.

Weiterlesen...

Bezugnehmend auf das neue Konzept der Bildungsministerin Simone Oldenburg „Alle werden gebraucht – Schulische Berufliche Orientierung für einen guten Übergang in Ausbildung und Beruf in Mecklenburg-Vorpommern“ wollen wir an Maßnahmen und Aktivitäten zur beruflichen Orientierung für Malchin und Umgebung arbeiten. Dabei soll die Entwicklung einer multifunktionalen Werkstatt im Fokus unserer…

Weiterlesen...

Der Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte verleiht einmal jährlich auf seiner Mitgliederversammlung den Tourismuspreis. Für das Jahr 2023 erhielt die Ehrung das Fritz-Reuter-Literaturmuseum in Stavenhagen.

Weiterlesen...

Die aktuellen krisengeschüttelten Zeiten stellen Unternehmen, ihre Führungskräfte und Mitarbeiter vor vermeintlich unlösbare Aufgaben. Die Veränderungen wichtiger Rahmenbedingungen nimmt für Unternehmen in schwindelerregender Geschwindigkeit zu, was gestern noch galt ist heute und erst recht nicht mehr morgen noch gültig.

 

Weiterlesen...

Die Schülerinnern und Schüler der 11. Klasse des Reuterstädter Schulcampus gestalteten innerhalb des Berufsorientierungsunterrichts ihren eigenen Bereich zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Unterstützt wurden Sie dabei vom Regionalen Unternehmensnetzwerk.

Weiterlesen...

Am 14. Dezember informierten wir erstmalig auf der Kontaktbörse des RBB Müritz in Waren über die vielfälltigen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten der Mecklenburgischen Schweiz.

Weiterlesen...

Alljährlich laden wir im Dezember unsere Mitgliedsbetriebe und kommunale Vertreter zu unserer Weihnachtsfeier ein. Traditionell veranstalten wir diese bei einem unserer Mitgliedsbetriebe.

Weiterlesen...