+49 (0)3994 -2999510
Rufen Sie uns gerne an!
» Spenden » Mitglied werden

Stellenangebot des Monats

Verfahrensingenieur (m/w/d) bei Cargill

Möchten Sie eine stärkere, nachhaltigere Zukunft schaffen und Ihre Karriere voranbringen? Werden Sie einer von 160.000 Cargill-Mitarbeitern, die sich engagieren die Welt auf sicheren, verantwortungsvollen und nachhaltigen Wegen zu ernähren. Diese Position ist Teil von Cargills Geschäftsbereich für Lebensmittelzutaten und Bioindustrial (FIBI), der Trends hinsichtlich Geschmack, Ernährung und Sicherheit erkennt, erarbeitet und Herstellern, Einzelhändlern und Gastronomie Lösungen bietet.
In Deutschland agieren wir mit 1.700 Mitarbeitern an 12 Produktionsstandorten. Werden Sie Teil dieses lebendigen Umfelds und lernen Sie von einer Vielzahl erfahrener Kollegen. Für unser Team in Malchin suchen wir Sie (m/f/d) als:

Verfahrensingenieur

um die Industriestandards für einen reibungslosen Produktionsablauf zu gewährleisten.
 

IHRE AUFGABE
Der Verfahrensingenieur II wendet technische Techniken an, um die Verbesserung von Fertigungsprozessen und Produkten zu unterstützen. In dieser Funktion bieten Sie technischen Support, Betriebserfahrung, kontinuierliche Verbesserung und Projektmanagement-Fähigkeiten in einer Anlagenunterstützungskapazität, die einen sicheren, effizienten und kostengünstigen Anlagenbetrieb gewährleistet.
• Überprüfen und empfehlen Sie Fertigungsanlagen und -prozesse, die effizient und kostengünstig sind und Qualität und Zuverlässigkeit fördern.
• Definition und Überwachung von Prozess-Parameter und -Grenzen
• Einhaltung der Safety-Regeln in allen Belangen
• Bewertet aktuelle Fertigungsanlagen und -prozesse und gibt Empfehlungen für Änderungen.
• Sie arbeiten unter allgemeiner Aufsicht und lösen unabhängig voneinander mäßig komplexe Probleme, während Sie komplexere Probleme an ein höheres Personal weiterführen.
• Sonstige Aufgaben in der zugewiesenen Aufgabe
 

MINIMUM QUALIFIKATIONEN
• Master-Abschluss Verfahrenstechnik oder der Chemischen- oder Lebensmittelindustrie
• Verfügt über mind. 5 Jahre Arbeitskenntnisse in ingenieurtechnischen Fachbereichen
• English und Deutsch – fließend in Wort und Schrift
• Hervorragende mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
• Erfahrungen in den Bereichen der Verfahrenstechnik: Destillation, Thermische Prozesse, Auslegung von Aggregaten
• Projekt-Erfahrung > 200 k Euro

WEITERE QUALIFIKATIONEN
• Verständnis von Datenanalyse Tools (PI) , ACAD (Auto CAD), MS Project
• Starke Datenanalysefunktionen, einschließlich kontinuierlicher Verbesserungserfahrung
• Prozessleitsysteme und Programmierungen (ABB, Siemens S7, o.a.)
• Green Belt, Lean oder 6-Sigma Zertifizierungen


Unser Angebot
Ihre Kompetenz und Ihr Einsatz treffen bei uns auf ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten voll entfalten und Ihre Talente zielgerichtet einsetzen können. Darüber hinaus bieten wir Ihnen attraktive Vergütungsmodelle, eine Arbeitgeberunterstützte betriebliche Altersvorsorge und interessante Mitarbeiterangebote.
Die Position ist unbefristet und ab 01.01.2020 zu besetzen.
Interesse?
Dann senden Sie uns noch heute Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Olav_Schulz(at)cargill.com (Kennziffer MAL00428).