+49 (0)3994 -2999510
Rufen Sie uns gerne an!
» Spenden » Mitglied werden

Nachrichten

Malchin Ausbildungsmesse JobFit startet als erste Präsenzmesse in der Region

Am 8. September macht Malchin den Anfang mit der ersten analogen Messe zur Berufsorientierung in der Region. Folgen werden am 10. September die IHK-Lehrstellenbörse in Neubrandenburg und die Demminer Ausbildungsmesse am 20. des Monats in der „beerman arena“.

Die große Nachfrage von Seiten der Aussteller und Schulen im vergangenen Jahr hat gezeigt, dass Präsenzmessen noch immer eine beliebte Möglichkeit der Berufsorientierung darstellen. Alle 40 Ausstellerplätze waren in der Sporthalle und der Aula des Regionalen Beruflichen Bildungszentrums Müritz, Außenstelle Malchin belegt und es gab sogar eine Warteliste. Über 350 Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen nahmen das Angebot wahr und holten sich im September 2021 Tipps für den Berufseinstieg sowie Informationen zur Berufsorientierung, die Möglichkeit des dualen Studiums bis hin zu Praktika.


Auch dieses Jahr möchte Heike Haasch, Außenstellenleiterin des RBB Müritz, den Unternehmen, Hochschulen und Universitäten die Möglichkeit bieten ihre Ausbildungs- und Studienangebote zu präsentieren. Unterstützt wird Sie dabei wieder von der AOK Nordost, der Agentur für Arbeit, der Sparkasse Neubrandenburg-Demmin, der Stadt Malchin sowie dem Regionalen Unternehmensnetzwerk Mecklenburgische Schweiz.

Da die geplante Ausbildungsmesse der Regionalen Schule in Dargun zum zweiten Mal coronabedingt ausfiel und auch die Stadt Stavenhagen in diesem Jahr keine eigene Ausbildungsmesse ausrichten wird, sind die 8. -10. Klassen herzlich nach Malchin eingeladen.

„Die Einladungen mit dem Anmeldeformular sind bereits an die Ausbildungsbetriebe, Hochschulen und Universitäten postalisch versendet, sodass wir wieder mit einer tollen Ausstellervielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten rund um den Kummerower See und Studienmöglichkeiten aus ganz Mecklenburg Vorpommern rechnen.“ erläutert Katrin Berndt von RUN.